E-Mailadressen: Check auf Korrektheit

Mit dem heutigen Update wurde ein umfassender Check auf die Korrektheit von im System verwandten E-Mailadressen in den BITE Bewerbermanager integriert.

Die Überprüfung der jeweils gewünschten Adressen erfolgt nunmehr nicht mehr nur in der Bewerberdetailansicht, sondern an allen betroffenen Stellen im System, wie beispielsweise bei der Erfassung weiterer Empfänger im Zuge einer Bewerbungskommunikation oder aber auch bei der Erfassung von E‑Mailadressen der Verantwortlichen von Ausschreibungen.

Mail-Validation.png

Mittels unterschiedlicher Farbgebungen wird das entsprechende Überprüfungsergebnis visualisiert, wobei

  • gelb: hier könnte ein Fehler vorliegen bspw. bei der Erfassung von Umlauten oder bei nicht existenten Mail-Domains (@gmail.der)
  • rot: hier liegt definitiv ein Fehler vor bspw. bei einer fehlerhaften Syntax (@-fehlt)